Herzlich Willkommen!

Wie schön Sie auf meiner Seite begrüßen zu dürfen.

Ich heiße Julia Seefeldt. Seit 2014 bin ich examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin mit Berufserfahrung

in der Akut- und Rehamedizin sowie Senioren- und Altenpflege.

Schon seit meiner Jugendzeit prägte die Arbeit in einem Reiterhotel mit Kindern und Jugendlichen meinen Alltag.

Dort zählten Betreuung, Unterrichtserteilung und der Blick für das Ganze zu meinen Aufgaben. In der Woche habe ich ehrenamtlich im Seniorenheim gearbeitet und dort kleine Aufgaben in der Pflege und Betreuung übernommen. 

Diese Tätigkeiten erfüllten mich mit Freude und Leidenschaft und beeinflussten meine Berufswahl.

Durch meine zwei Kinder und der tollen Erfahrung "Mama" sein zu dürfen

haben sich in mir neue Wünsche und Wege für meine berufliche Entwicklung aufgetan. 

"Familie ist wie ein Baum.

Die Zweige mögen in unterschiedliche Richtungen wachsen,

doch die Wurzeln halten alles zusammen."

Johann Wolfgang von Goethe

Dieses Zitat ist der Leitfaden meiner Arbeit. 

Wir alle sind Teil unserer eigenen Familie und dennoch ist jeder einzigartig. Diese Einzigartigkeit erkennen und  akzeptieren macht eine Familie stark. 

Durch meine offene und empathische Art und die Leidenschaft für meine Arbeit, unterstütze ich nicht nur den Einzelnen sondern die ganze Familie. 

Julia Seefeldt 

examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin

Workshops & Seminare 

 

Julias Erste Hilfe Treff

 

Freitag 05.03.2021

16.00 Uhr 

Ausgebucht 

Themenschwerpunkt Kinder

Samstag 10.04.2021

09.30 Uhr 

8 Freie Plätze

Themenschwerpunkt Kinder 

Bitte benutzte dieses Formular zur Anmeldung und sende es mir über den Anmeldebutton oder per Post zu. 

In diesem Treff geht es um die Erstversorgung von Verletzungen.

Wir werden die wichtigsten Verletzungen besprechen, erlernen die Symptome zu erkennen und die richtigen Maßnahmen zur Versorgung einzuleiten. 

Inhalte:

- Anlegen eines Druck- sowie Wundschnellverbandes

- Erste Hilfe Maßnahmen bei verschiedenen Verletzungen 

    ( u.a. Nasenbluten, Fremdkörper, etc.)

- richtiges Handeln bei Vergiftungen

- Notfallmaßnahmen bei Verbrennungen

- Der Sturz und deren Folgen

- Verschlucken bei Säuglingen und Kleinkindern (nur bei TS Baby & Kleinkinder)

-  Einleiten von Reanimation und Notruf

 

Themenschwerpunkte:

- Babys & Kleinkinder

Dauer:  2,5 Stunden

Die Anzahl der Plätze ist auf maximal 10 Teilnehmer begrenzt.

(Aufgrund von Corona kann die maximal Teilnehmerzahl abweichen) 

Dieser Workshop kann auch von Gruppen und Vereinen gebucht werden. 

Preise:

€ 15,- pro Person 

Gruppen und Vereine auf Anfrage

Kinderkrankheiten natürlich lindern

12.02.2021 16.00 Uhr

Ausgebucht

09.04.2021 16.00 Uhr 

8 Plätze frei

Ein Seminar für Eltern, die ihre Kind während einer Krankheit mit bewährten Hausmitteln gut begleiten und unterstützen möchten.

Sie möchten ihr Kind auf natürliche Weise bei der Genesung unterstützen, wissen aber nicht wie und möchten wissen welche Hausmittel bei Säuglingen und kleinen Kindern geeignet sind ?

In diesem Seminar erhalten Sie Tipps zur Linderung aus der Naturheilkunde und Homöopathie.

  • Husten

  • Schnupfen

  • Fieber

  • Ohrenschmerzen

  • Bauchschmerzen 

  • Wunder Po

  • Zahnen

Dauer : 2 Stunden 

Preise

€ 15 pro Person

Gruppen für

Baby & Kleinkinder

Bitte benutzte dieses Formular zur Anmeldung und sende es mir über den Anmeldebutton oder per Post zu. 

Als qualifizierte Eltern-Kind-Kursleiterin biete ich Dir und deinem Kind verschieden Kurse an. 

Wertvolle Zeit für dich und deinen Schatz,

bindungsorientiert und auf die Bedürfnisse des jeweiligen Alters angepasst.

Raum zum spielen, erkunden, erlernen und ein Austausch zwischen Gleichgesinnten. 

VORRAUSICHTLICHER START AB 01.04. !!

Babygruppe Bewegung und Spiel  

Der Kurs „Bewegung und Spiel“ unterstützt Eltern darin, die kleinen und großen Entwicklungsschritte ihres Kindes zu verstehen und einfühlsam zu begleiten. 

 

Den Kindern wird die Möglichkeit gegeben, altersgerechte Spiel–und Bewegungsmaterialien die ihrer Entwicklungsphase entsprechen, selbst zu erkunden und auszuprobieren. 

 

Gemeinsames Singen und Spielen runden das Kursangebot ab und Eltern können Erfahrungen austauschen und Kontakte knüpfen. 

 

Kurs Nr. 0036 ab 23.04.2021 

8 Treffen  -   Freitag Vormittags 10-11.30 Uhr / € 80,-

Für Babys von  3-6 Monaten 

Kurs Nr. 0612 ab 08.04.2021 

8 Treffen -   Donnerstags Vormittags 9.30-11.00  Uhr / € 80,-

Für Baby von  6- 12 Monate  (AUSGEBUCHT)

Kunterbunte Bewegungsspiele

In diesem Kurs können die Kleinsten mit Mama, Papa, Oma, Opa oder einer anderen Bezugsperson erste Bewegungserfahrungen im Kursraum machen. 

 

Hier krabbeln die Minis durch Tunnel, purzeln über dicke Matten, klettern auf und über Kästen und können sich so richtig austoben. 

 

Singspiele und Bewegungsspiele runden das Kursangebot ab.

Kleinkindergruppe 10 Monate- 3 Jahre Kurs NR. 1003

Start 06.04.2021 16.00-17.30 Uhr 4x in Folge 50,-- Euro 

(2 Plätze frei)

 

Sensomotorische Frühförderung für Babys

und Kleinkinder im 1. Lebensjahr

Start : ab 16.02.2021 4x

Uhrzeit: 10.00-11.00 Uhr 

AUSGEBUCHT 

Start :  ab 09.03.2021 4x

Uhrzeit: 10.00-10.00 Uhr 

Plätze verfügbar

Bitte benutzte dieses Formular zur Anmeldung und sende es mir über den Anmeldebutton oder per Post zu. 

"Zwei Dinge sollen Kindern von Ihren Eltern bekommen:

Wurzeln und Flügel" Unbekannt

In diesem Kurs ist Raum für intensive Zeit für dich und dein Kind. Zarte Berührungen und Bewegungen stärken die Bindung. Unterstütze dein Kind sich und seinen Körper besser kennen zulernen. Du bietest ihm dadurch die Möglichkeit sein Körpergefühl zu verbessern, davon kann dein Kind in Zukunft profitieren, wenn es krabbeln & laufen lernen möchte.

- Neurophysiologische, Wahrnehmung- und Spielentwicklung in den ersten 12. Lebensmonaten

-Spielerische Förderung der Sensomotorik in den verschiedenen Entwicklungssstadien des 1. Lebensjahres.

4 x Dienstags 50,- Euro (Babymassage) 09.30-10.30 Uhr Kurs Nr.00BM

4 x Dienstag 50,- Euro Babyfit

(Kombination Babymassage/Babyturnen) 10.45-11-45 Uhr Kurs Nr.00BF

Aufgrund der aktuellen Coronasituation steht der Kurs "Sensomotorische Frühförderung" nur in Einzeleinheiten bei Ihnen zu Hause zur Verfügung. 

Sturzprophylaxe mit Bewegung und Spaß

Wir können Stürze nicht verhindern,

jedoch ihre Anzahl mindern und ihre Folgen lindern

Mit Bewegung und Spaß biete ich in Einzeleinheiten oder Gruppenstunden nicht nur Sturzprophylaxe, sondern biete eine Verbesserung der Bewegung, Koordination, Konzentration und des Allgemeinbefindens.

Viele ältere Menschen bewegen sich zu wenig und trauen sich selten allein oder in Begleitung nach draußen. Dies geschieht nicht zwangsläufig, weil Sie sich nicht mehr Bewegen können, sondern weil sie ANGST haben zu stürzen. Leider ist es jedoch belegt, das die meisten Stürze in der gewohnten Umgebung passieren und die Bewohner oder Angehörigen erst viel zu spät gefunden werden. Gerade deshalb ist Sturzprophylaxe wichtig und damit sollte besser heute als morgen begonnen werden.

Ich komme in Pflegeheime, betreutes Wohnen und zu Ihnen nach Hause, biete aber auch Kurse im Familienraum Rahden an.

Interesse geweckt?

 

Familien und Seniorenbetreuung

Ich biete Angebote für die ganze Familie, darunter auch die Familien- und Seniorenbetreuung. Sich mit Würde und Respekt zu begegnen ist für mich genau so aussagekräftig wie Erfahrung und Kompetenz. Durch meine Arbeit in der Akut-, Rehamedizin und Altenpflege haben sich meine Wünsche und Prioritäten im Umgang mit Hilfebedürftigen und deren Angehörigen geformt und eine feste Basis bekommen. 

 

Ich möchte Angehörige in Ihrer Tätigkeit als Pflegende nicht nur entlasten, sondern ihnen Raum zum durchatmen bieten. Die Lebensqualität des Pflegenden erhalten und vorhandene Ressourcen fördern sehe ich mit als meine Hauptaufgabe an. Möglichst lange im häuslichen Umfeld leben und die Aufnahme in einer stationären Einrichtung hinauszögern, bestenfalls vermeiden. 

Das Gefühl sein Kind, Mutter oder Vater in die Hände einer anderen „Fremden“ Person zu legen, ist für viele eine Überwindung. Daher biete ich den Familien an, dass wir uns in meinem Familienraum kennen lernen. Dort können wir in einem Erstgespräch nicht nur den Bedarf ermitteln, sondern auch Sorgen, Ängste und Wünsche ansprechen. Wenn gewünscht, kann das Erstgespräch auch bei den Familien zu Hause stattfinden.

Einzelbetreuung 

zu Hause

Begleitung außer Haus

Hilfe im Haushalt

individuelle Absprachen/

Verhinderungs-pflege

Die Betreuungsleistungen werden ab Pflegegrad 1 direkt mit der Pflegekasse verrechnet. Hier steht eine Budget von 125,- Euro/Monat zur Verfügung. Bei Mehrbedarf kann dies ggf. nach  Absprache mit den Pflegekassen übernommen werden. 

 

Natürlich können Sie auch eine Verhinderungspflege ab Pflegegrad 2 über mich in Anspruch nehmen. Hierzu steht Ihnen jährlich ein Betrag von bis zu 1612,- Euro zur Verfügung.

Impressum

 

Familienraum Rahden

Inh. Julia Seefeldt 

Marktstraße 2

32369 Rahden

E-Mail: familienraum.rahden(at)gmail.com

Tel.: 0176 77542457